Nivea verstärkt Engagement im Beach-Volleyball

Montag, 12. Februar 2001

Die Marke Nivea aus dem Hause Beiersdorf hat die Hauptsponsorship bei den D2-Open, dem einzigen internationalen Beach-Volleyball-Turnier in Deutschland, und bei der D2-Masters-Tour, einer nationalen Serie, erworben. Ferner hat das Unternehmen die Deutschen Meister und Bronzemedaillegewinner bei den Olympischen Spielen in Sydney, Jörg Ahmann und Axel Hager, unter Vertrag genommen. Das erweiterte Engagement begründet Nivea damit, dass Beach-Volleyball überwiegend in der Sonne gespielt wird, dort wo auch das Produkt Nivea Sun Anwendung findet.
Meist gelesen
stats