Nikon wirbt mit Schnappschuss-Qualitäten

Mittwoch, 17. April 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nikon Jung von Matt Spree Mediacom Düsseldorf


Es gibt Momente, die möchte man lieber schnell vergessen. Nikon droht damit, dass das nicht mehr passieren kann. Der japanische Kamerahersteller behauptet, ein Produkt entwickelt zu haben, das überall dabei ist. Oder vielmehr behauptet das Gerät es von sich selbst. "Das Leben ist zu schön, um es zu verpassen", meint das Modell 1 J3 in den aktuellen Werbespots. "Deshalb bin ich überall mit dabei. Ich bin so schnell wie das Leben." Die Kamera kann laut Hersteller mit 15 Bildern pro Sekunde die schnellsten Serienaufnahmen mit Autofokus-Nachführung schießen, gar 60 Bilder pro Sekunde mit fixiertem Fokus. Diese Fähigkeit dokumentiert die Berliner Agentur Jung von Matt/Spree in den von ihr erdachten Filmen in Zeitlupe. 20-sekündige Spots erzählen von den zahlreichen Facetten des Lebens, in einem 30-Sekünder sind sie komprimiert dargestellt. Die Commercials laufen zunächst über insgesamt drei Wochen. Nikon wirbt darüber hinaus online und am PoS. Die Mediaplanung liegt bei Mediacom Düsseldorf.

Nikon hat seinen Nachholbedarf auf dem Markt der kompakten Systemkameras erkannt. Die 1 J3 ist speziell für Lifestyle orientierte Knipser gedacht, die zwar ihre Kompaktkamera lieben, aber höhere Ansprüche, etwa an die Bildqualität, haben und aufrüsten wollen. fo
Meist gelesen
stats