Nikon setzt "Coolpix-Effekt" im Kino in Szene

Dienstag, 28. November 2000

Nikon nutzt in einem neuen Kinospot die Technik aus dem Science-Fiction-Film Matrix, mit der Filmbilder mit Standbildern kombiniert werden und so einen besonderen Effekt erzielen. Damit will das Unternehmen die Möglichkeiten von Digitalkameras deutlich machen. Bis Januar wird in Multiplexkinos der Spot zu sehen sein, dessen zentrales Motto "Lebe den Tag und du wirst ihn nie vergessen" ist. In Deutschland und Österreich soll eine Reichweite von rund 5,1 Millionen Kontakten erzielt werden. Begleitend werden Printanzeigen in reichweitenstarken Special-Interest-Magazinen und Fachtiteln belegt. Die Agentur HRS&S Conquest in Düsseldorf ist für den Auftritt verantwortlich.
Meist gelesen
stats