Nikon bewirbt Spiegelreflexkameras mit Print-Anzeigen

Dienstag, 22. Oktober 2002

Auf einen Zeigefingerdruck steht bei Nikon die Welt still. Der Düsseldorfer Kamerahersteller bewirbt seine Spiegelreflex-Range derzeit mit Printmotiven. Ziel des Auftritts ist es, Verbrauchern klar zu machen, dass Nikon "für jeden Geldbeutel und für jeden Anspruch" die passende Spiegelreflexkamera parat hat - analog oder digital. Mit dem Copytext "Ihr Zeigefinger kann die ganze Welt anhalten" will das Unternehmen auf humorvolle Art die Möglichkeiten der Fotografie mit Spiegelreflexgeräten aufzeigen.

Die Anzeigen sind bis Dezember in Publikumstiteln wie "Focus", "TV-Spielfilm" und "Geo Special" zu sehen. Bis März kommenden Jahres werden mit den Motiven auch Fachtitel der Fotofach-Branche belegt. Die betreuende Kreativagentur ist Red Cell in Düsseldorf.
Meist gelesen
stats