Nike startet Kampagne für Sport-BH

Dienstag, 17. August 1999

Mit einer Kampagne für ihren Sport-BH macht sich Nike jetzt den Publicity-Coup zunutze, den Brandi Chastain dem Unternehmen bei der Fußball-WM bescherte. Fünf Schwarzweiß-Motive in diversen Frauenmagazinen werben ab sofort für den "Inner Active Sports Bra" (Agentur: Goodby Silverstein & Partner). Die Anzeigen zeigen den nackten Oberkörper junger Frauen, die Umrisse des gezeichneten BHs sind klein daneben abgebildet. Die Kampagne wird mit Mailings und umfangreichen Aktionen am PoS begleitet. Dort soll auch die berühmte Szene des WM-Endspiels gezeigt werden, als Brandi Chastain sich nach dem Siegtor ihr T-Shirt vom Körper reißt und der neue Nike-BH erstmals zu sehen ist. Darüber hinaus will Nike aber die Nationalspielerin, die seit 1995 einen Sponsoring-Vertrag mit dem Sporthersteller hat, zunächst nicht in der Werbung einsetzen.
Meist gelesen
stats