Nike spielt Doppelpass mit Drogba und Red

Freitag, 18. Juni 2010
-
-

Was bei der WM-Kampagne funktioniert hat, soll nun auch bei der Anti-Aids-Auftritt für Aufmerksamkeit sorgen. In einem Video-Teaser mit dem Fußballstar der Elfenbeinküste, Didier Drogba, ermutigt Nike noch vor dem offiziellen Filmstart, sich dem Kampf gegen HIV anzuschließen.  Der Kurzfilm ist eine Fortsetzung der Partnerschaft zwischen Nike und der Hilfsorganisation Red, die durch die "Lace Up, Save Lives" Kampagne die Macht des Sports zur Bekämpfung von AIDS in Afrika nutzt. Den Erlös aus dem Verkauf von Red-Schnürsenkel stiftet Nike zu 100 Prozent für Bildungsprojekte und den Kauf von Medikamenten. Der Teaser mit Didier Drogba ist ab sofort auf Nike-Homepage zu sehen, der komplette Film folgt am 20. Juni.  Für die Kreation ist Stammbetreuer Wieden+Kennedy mit Sitz in Amsterdam verantwortlich. mir
Meist gelesen
stats