Nike holt Werder-Profis für Werbekampagne vor die Kamera

Freitag, 03. Juli 2009
Making-of: Torsten Frings während des Spot-Drehs
Making-of: Torsten Frings während des Spot-Drehs

Durch das "Swoosh"-Logo auf den Trikots des Fußball-Bundesligisten Werder-Bremen, die gestern offiziell in Bremen vorgestellt wurden, zeigt der neue Ausrüster Nike bereits Präsenz. Jetzt soll eine breit angelegte Werbekampagne die Bekanntheit dieser Kooperation noch verstärken. Die Protagonisten des Auftritts sind keine geringeren als die Werder-Spieler selbst. Wie genau die Story des Spots mit den beiden Mittelfeldspielern Torsten Frings und Mesut Ösil sowie Abwehrmann Clemens Fritz und weiteren Werderkickern aussieht, will der Sportartikelhersteller noch nicht verraten. Nur soviel: "In der Kampagne geht es um Emotion, Motivation und höchste Leistungsbereitschaft", sagt Nike-Unternehmenssprecher Olaf Markhoff gegenüber HORIZONT.NET.

Auch bezüglich der verantwortlichen Kreativagentur will der amerikanische Konzern noch nicht ins Detail gehen. Seine Fußballkampagnen hat Nike in der Vergangenheit mit DDB (Out-of-Home-Auftritt unter dem Motto "Erreich Dein nächstes Level" mit den Nationalspielern Arne Friedrich, Jens Lehmann, Torsten Frings und Miroslav Klose) und 72andSunny, Los Angeles, (Spot für Nike+ Men vs. Women-Laufduell mit Eva Longoria, Roger Federer, Zlatan Ibrahimovic, Paula Radcliffe und anderen) umgesetzt. Der Startschuss des Werbeauftritts fällt am 20. Juli.

Clemens Fritz wird für den Dreh zurechtgemacht
Clemens Fritz wird für den Dreh zurechtgemacht
Nike ist seit 1. Juli offizieller Ausrüster von Werder Bremen. Lange Jahre war dies Kappa gewesen. Die Zusammenarbeit ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Der Deal zählt zu den Top-Ausrüsterverträgen in der Bundesliga. Medienberichten zufolge soll das Unternehmen jährlich vier Millionen an den Bundesliga-Verein zahlen.

Von der Zusammenarbeit mit Nike erhofft sich der Club eine Steigerung des weltweiten Bekanntheitsgrades. Der US-Sportartikelhersteller ermöglicht dem Verein eine weltweite Distribution von Werder-Produkten. jm
Meist gelesen
stats