Nike feiert Sportlerinnen in europaweiter Werbekampagne "Here I am"

Mittwoch, 10. September 2008
-
-

Im Rahmen der im Februar gestarteten europaweiten "Here I am"-Kampagne, legt Nike jetzt mit Werbespots nach. Das Ziel des Werbeflights: den positiven Einfluss von Sport auf das Leben von Frauen aufzuzeigen. In den ingesamt fünf Animationsfilmen stellt der Sportartikelhersteller fünf Athletinnen dar: die Schweizer Triathletin Nicola Spirig, die sich erfolgreich durch wechselhafte Wetterbedingungen kämpft, die italienische Dreispringerin Simona La Mantia, die ihre angebliche Schwäche überwinden kann, die 400-Meter-Sprinterin Nicola Sanders aus Großbritannien, deren animierte Körperteile sich beim Lauf gegenseitig anspornen, die französische Judoka Delphine Delsalle, die eine Vielzahl männlicher Gegner besiegt, sowie die russische Tennisspielerin Maria Sharapova, deren Kritiker sie zu noch größeren Erfolgen antreiben.

Kreiert hat die Spots Wieden & Kennedy, Amsterdam. Zwei der Commercials gibt es bei HORIZONT zu sehen, die komplette Riege auf der Website nikewomen.com. jm
Meist gelesen
stats