Neues Logo: Nestlé Waters vereint San Pellegrino und Acqua Panna

Mittwoch, 27. April 2011
Das neue Logo für San Pellegrino und Acqua Panna
Das neue Logo für San Pellegrino und Acqua Panna

Der Mineralwasserhersteller Nestlé Waters verpasst seine Marken San Pellegrino und Acqua Panna ein neues Branding. Die beiden Schriftzüge erscheinen künftig gemeinsam auf einem Dual Branding-Logo. Der Relaunch wird ergänzt durch ein neues PoS-Design, das auf Gastromaterialien zum Einsatz kommen wird.
Das neue PoS-Design
Das neue PoS-Design
Mit dem neuen Logo für die beiden Mineralwasser-Sorten möchte Nestlé Waters die Einheit der beiden Marken stärker betonen und als Einheit im Bereich der Spitzengastronomie positionieren. Flankiert wird die Maßnahme von einem neuen PoS-Design. Hier dominiert schwarze Hintergrundfarbe, die von floralen Mustern durchzogen ist. Die PoS-Linie wird sukzessive eingeführt und kommt auf Gastromaterialien wie Kühlern, Tabletts oder Tischschildern zum Einsatz.

Die visuelle Hochzeit des spritzigen San Pellegrino und des stillen Acqua Panna soll die Untrennbarkeit der beiden Marken verdeutlichen, sagt Anna Rückert, Produkt Managerin für San Pellegrino und Acqua Panna in Deutschland. Außerdem präsentiere das Dual-Branding-Logo die Marken in einem Look, "der ihren Premium-Charakter ganz klar unterstreicht." ire
Meist gelesen
stats