Neuer Sponsor für Bundesliga-Aufsteiger St. Pauli

Mittwoch, 09. Juni 2010
Pauli-Manager Meeske (l.) braucht noch einen Trikotpartner
Pauli-Manager Meeske (l.) braucht noch einen Trikotpartner

Der FC St. Pauli begrüßt in seiner obersten Sponsorenkategorie einen neuen Partner: Die PSD Bank Nord gehört ab sofort zum „Herz von St. Pauli". Mit dem Engagement, das am 1. Juli beginnt und auf zwei Jahre plus ausgelegt ist, will die Privatkundenbank ihre Bekanntheit im Bundesgebiet erhöhen. Nach wie vor auf der Suche ist der Kiezclub nach einem Trikotsponsor. Der Vertrag mit dem bisherigen Partner Dacia lief zum Saisonende aus. Pauli-Geschäftsführer Michael Meeske ist optimistisch, noch im Juni einen Nachfolger zu präsentieren. mh
Meist gelesen
stats