Neuer Hauptsponsor: Deutscher Handball Bund setzt auf Getgoods.de

Donnerstag, 03. Januar 2013
Getgoods verstärkt das DHB-Team als Hauptsponsor (Foto: DHB/Sörli Binder)
Getgoods verstärkt das DHB-Team als Hauptsponsor (Foto: DHB/Sörli Binder)

Der Online-Händler Getgoods.de ist ab sofort neuer Haupt- und Trikotsponsor des Deutschen Handball Bundes (DHB). Das Logo des Unternehmens wird erstmals heute beim Testpiel gegen Schweden auf den Trikots der Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger zu sehen sein. Vermittelt hat die Partnerschaft die Agentur Sportfive. Neben der Platzierung auf dem Trikot der Nationalmannschaft wird Getgoods zudem auf den Banden am Spielfeldrand sowie auf dem Hallenboden zu sehen sein. Die Zusammenarbeit ist zunächst auf den Beginn des Jahres beschränkt, wenn Heubergers Mannen in Spanien um den WM-Titel mitspielen (11. bis 27. Januar, ARD und ZDF zeigen die Spiele mit deutscher Beteiligung live). Im Anschluss an das Turnier sollen die Gespräche über eine Verlängerung der Partnerschaft fortgesetzt werden, teilt Sportfive mit.

"Der deutsche Handball ist eine fest etablierte Größe im internationalen Spitzensport – und das zurecht, steht er doch für Teamgeist, Zusammenhalt und Einsatz", sagt Getgoods-Vorstand Markus Rockstädt-Mies. "Daher haben wir uns entschieden, neben unserer fest etablierten Premium-Partnerschaft auf Vereinsebene nun auch die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Männer als Sponsor zu begleiten."

Getgoods ist auch im Fußball (Hauptsponsor von Arminia Bielefeld) und im Boxsport ("Getgoods Fight Night") engagiert. Im vergangenen Jahr startete das Düsseldorfer Unternehmen eine Werbekampagne mit dem Ex-Profiboxer Axel Schulz als Testimonial. ire
Meist gelesen
stats