Nestle AG: vierprozentiges Umsatzplus

Freitag, 27. November 1998

Für die ersten 10 Monate des laufenden Geschäftsjahres verbucht die schweizerische Nestlé-Gruppe,Vevey, mit 71 Milliarden Mark einen um vier Prozent höheren konsolidierten Umsatz gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das interne Realwachstum weist eine Höhe von 4,6 Prozent auf. Nach Produktgruppen betrachtet hat sich der Umsatz wie folgt verändert: Getränke verzeichnen ein Plus von 6,2 Prozent, Milchprodukte, Ernährung und Speiseeis von 0,2 Prozent, Fertiggerichte und Produkte für die Küche von 7,3 Prozent, Schokolade und Süßwaren von 0,3 Prozent und die pharmazeutischen Produkte von 8,4 Prozent.
Meist gelesen
stats