Nestlé verjüngt Riegelklassiker Kitkat

Donnerstag, 06. Dezember 2007
-
-

Der Frankfurter Nahrungsmittelkonzern Nestlé gibt seine guten Vorsätze für das neue Jahr bekannt. Ab Januar 2008 kommt der Schokoriegel Kitkat mit veränderter Rezeptur und überarbeiteter Verpackung auf den Markt. Nach Unternehmensangaben handelt es sich hierbei um die "umfangreichste Produktverbesserung in der über 70-jährigen Markengeschichte" von Kitkat. Der Kakaoanteil in der Waffelfüllung wird erhöht, Dank eines neuen Backverfahrens verspricht Nestlé eine krossere Waffel und durch längeres Conchieren soll die Schokoladehülle cremiger werden. Um nach außen die Veränderung optisch zu unterstreichen und am PoS für zusätzliche Kaufimpulse zu sorgen, wird auch das Verpackungsdesign aktualisiert. Ein silberner Streifen jeweils am oberen und unteren Rand der Hülle sowie metallisierte Folie, sollen Frische und Hochwertigkeit vermitteln.

Den Produktrelaunch begleitet ab Februar eine Werbekampagne, die einen TV-Spot, Online-Maßnahmen sowie Sampling-Aktionen umfasst. Für die Kreation zeichnet die Agentur JWT verantwortlich, die Mediaplanung betreut Optimedia, beide in Frankfurt. bn

Meist gelesen
stats