Nestlé launcht Maggi-Ketchup

Freitag, 16. Januar 1998

Unter der Marke Maggi wird Nestlé Deutschland demnächst einen Ketchup am deutschen Markt einführen. Neben dem klassischen Tomatenketchup in zwei Flaschengrößen soll es auch ein Texicana-Ketchup geben. Diese Produkte unter dem Markendach Maggi und nicht unter Thomy zu launchen, begründet Karl-Heinz Ringel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Maggi GmbH, mit dem großen Erfolg der ebenfalls unter Maggi eingeführten Salsa-Produkte. Begleitet wird die Einführung von einer großen TV-Kampagne auf allen wichtigen Sendern. Betreuende Agentur ist McCann-Erickson, Frankfurt.
Meist gelesen
stats