Nesquick läßt Quicky für Schokosirup rocken

Mittwoch, 01. April 1998

Mit einem neuen Schokosirup ergänzt Nestlé, Frankfurt, sein Nesquick-Sortiment. Der Sirup in der Quicky-Hasenflasche kann entweder in Milch eingerührt als Schoko-Drink getrunken oder als Toppingauf Desserts verwendet werden. Die Produkteinführung wird mit einem TV-Spot unterstützt. Im Spot funktioniert der Nesquick-Markenhase Quicky die Hasenflasche zu einer E-Gitarre um und gewinnt einenRock”n”Roll-Wettbewerb. Der alte Claim "Nesquick. Weil”s prima schmeckt und Kräfte weckt." wird imTV-Auftritt reaktiviert. Nesquick-Stammagentur McCann-Erickson, Frankfurt, kreierte den Spot, Tempomedia, Frankfurt, lieferte die Foodsequenzen und Impossible Dreams, London, animierte den Rock”n”Roll-Auftritt des Hasen. McCann-Schwester Universal Media, Frankfurt, plante den Einsatz des 27sekündigen Spot in RTL, Super RTL, RTL 2 und Nickelodeon.
Meist gelesen
stats