Neff will sein Image mit Print-Kampagne aufpolieren

Donnerstag, 18. April 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Firmenjubiläum


Zum 125-jährigen Firmenjubiläum startet der Hausgerätehersteller Neff eine Image-Kampagne in Print. Kern-Zielgruppe ist das "kochende Establishment". Gemeint sind damit Frauen und Männer ab 25 Jahren, die gerne in ihrer Freizeit kochen, über ein gehobenes Einkommen verfügen und Interesse an Lebensraum-gestaltenden Themen haben. Die Printanzeigen werden in reichweitenstarken Publikumstiteln wie "Stern" und "Brigitte" sowie in Zeitschriften wie "Living at Home", "Schöner Wohnen", "Essen & Trinken" und "Elle Bistro" geschaltet. Die Motive stammen von Rempen & Partner, München. Zuständig für die Mediaplanung und -beratung ist die Düsseldorfer Media-Agentur Crossmedia. Die Kampagne, mit einem Budget im einstelligen Millionenbereich, ist bis zum Jahresende geplant.
Meist gelesen
stats