Neckermann.de pusht Breitbandtechnologien

Mittwoch, 13. September 2006

Neckermann.de in Frankfurt launcht Mitte des Monats die bundesweite Kampagne "DSL für Deutschland". Sie soll die Popularität des Produkts stärken. Das Unternehmen bewirbt dabei das Packetangebot "Laptop mit DSL-Anschluss" sowie seinen preiswerten DSL-Anschluss. Die Kampagne läuft bis Ende November. Kooperationspartner sind bei diesem Projekt T-Com, Fujitsu-Siemens und Congster, ein Tochterunternehmen der Telekom. Die Aktion wird hauptsächlich mit Printanzeigen und Beiheftern in den "Bild"-Titeln und mit Flyern kommuniziert. Das Anzeigenlayout verantwortet Bild inhouse, die Kreation der Flyer und Beihefter liegt bei Schitto Schmodde Waack Werbeagentur, Frankfurt. Die zuständige Mediaagentur ist Mediacom, Düsseldorf. ork



Meist gelesen
stats