Nappo testet die Beisserchen von Social-Media-Promi Hans Sarpei

Montag, 30. Juli 2012
-
-

Im Web 2.0 hat sich Ex-Schalke-Profi Hans Sarpei schon zum wahren Phänomen entwickelt, jetzt haben ihn die Pirmasenser Wawi-Schokoladenwerke als Werbeträger verpflichtet. Der Mann, der sich in den sozialen Netzwerken als Mann für so unmögliche Heldentaten wie Liegestützen ohne Hände empfiehlt, darf in einem Youtube-Video seine Bissfestigkeit gegen die Nougatmarke Nappo unter Beweis stellen. Die von der Stuttgarter Werbeagentur Glanzer + Partner entwickelte Kampagne ist dabei als Online-Wettbewerb angelegt. Sarpei-Fans sollen nach dem Betrachten des Videos ihre eigenen Methoden entwickeln, wie sie ein Nappo durchbeissen würden und Videos davon anschließend hochladen.

Dabei spekulieren Agentur und Unternehmen natürlich darauf, dass sie mit ihrem Testimonial schon eine gewisse Online-Reichweite sicher haben. Auf Twitter kommt der Fußballprofi auf mehr als 21.000 Follower, auf Facebook hat er sogar schon 191.000 Fans. cam
Meist gelesen
stats