NEC bewirbt Flachbildschirme

Mittwoch, 03. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

NEC Flachbildschirm Printauftritt Sonderplatzierung Focus


Der Elektronik- und PC-Hersteller NEC startet zwei Printauftritte: Zum einen bewirbt das Unternehmen seine neuen Flachbildschirme und -projektoren in einspaltigen Sonderplatzierungen in "Focus", etwa unter dem Motto "Jetzt können Sie uns in die Tasche stecken". Zum anderen fährt NEC ab dem 8. November eine europaweite Kampagne für die Röhrenmonitore der Serie FE 7000. Die Geräte mit flachen Scheiben sollen reflexionsfreie Bilder liefern. Die Motive erscheinen in "PC-Welt", "Chip" und "Computer-Bild". Den 1,5-Millionen-Etat für beide Auftritte betreut Rempen & Partner, München.
Meist gelesen
stats