Mobilfunk-Provider Telco wird Haupt- und Trikotsponsor bei Mainz 05

Dienstag, 11. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Telco Service 1. FSV Mainz 05 Fußballclub


Der Fußballclub FSV Mainz 05 hat einen neuen Sponsor gewonnen. Ab der kommenden Saison 2004/2005 beerbt der Wiesbadener Mobilfunk-Provider Telco Services den Personaldienstleister Amadeus als Haupt- und Trikotsponsor. Die Partnerschaft wurde für zwei Jahre vereinbart und gilt zunächst nur für die 2. Bundesliga.

Im Falle des noch möglichen Aufstiegs in die 1. Liga wollen die Partner kurzfristig nachverhandeln. Der jetzt unterzeichnete Vertrag sieht eine werbliche Präsenz von Telco Services auf den Trikots der 05er sowie im Stadion vor. Telco hat derzeit eigenen Angaben zufolge 425.000 Mobilfunk-Kunden. Mit rund 190 Mitarbeitern hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2003 einen Umsatz von 163 Millionen Euro erwirtschaftetet. mas
Meist gelesen
stats