Mittelstand investiert knapp 4 Prozent des Umsatzes ins Marketing

Donnerstag, 19. September 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutschland MMK Umsatz


Internationale Premium-Marken gelten bei 40 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland als Vorbild für eigene Marketing-Aktivitäten. 46 Prozent gehen dagegen eigene Wege. Das sind die Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung Baumgartner & Partner und der Kommunikationsagentur MMK Markt- und Medienkommunikation. Im Durchschnitt werden 3,85 Prozent vom Unternehmensumsatz in die Marketing-Kommunikation investiert. Dabei ist die Streubreite sehr groß: Unternehmen mit hohen Budgets wenden 9 Prozent, mit geringen Budgets nur 0,8 Prozent ihres Umsatzes auf.
Meist gelesen
stats