Mini lässt seinen Kombi über Frankfurt erstrahlen

Mittwoch, 12. September 2007
-
-

Mit einer außergewöhnlichen Marketingaktion stellt Mini anlässlich der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt seinen neuen Kombi Clubman zur Schau. Über den Dächern der Stadt wird eine 40 Meter große Projektion des Wagens auf den Frankfurter Messeturm gestrahlt. Um das Projekt zu realisieren hat Mini mit der Münchner Agentur Future Headz zusammengearbeitet. Die Aktion ist Teil der Kampagne "Otherness - the other Frankfurt" von Interone Worldwide in München. Diese soll Bewohner und Besucher Frankfurts während der IAA mit unkonventionellen Aktionen und Events überraschen. So wird Mini unter anderem Folien mit der Heckansicht des Clubman an den Schiebetüren am Frankfurter Flughafen anbringen. Eine andere Aktion heißt "The other Disco": Auf den Partyevents können Besucher zusehen, wie eine Fremdmarke zum Mini Clubman umgebaut wird. mh
Meist gelesen
stats