Mindmatics trommelt mobil für Wella Shockwaves

Donnerstag, 19. Februar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wella Young Shockwaves Mindmatic Stylingserie


Die Münchner Mobile-Marketing-Agentur Mindmatics hat den Mobile-Etat für die Einführung der neuen Wella Young Styling Marke Shockwaves gewonnen. Mindmatics zeichnet verantwortlich für das Mobile-Marketing-Konzept der neuen Stylingserie und integriert zusätzlich mobile Aktivitäten in das bestehende Below-the-Line Konzept der Düsseldorfer Agentur DO IT !.

Die Münchner setzen einerseits auf Pull- und Push-Kampagnen, andererseits auf SMS- und MMS-Aktionen im Handel. Zusätzlich werden SMS-Votings im Fernsehen und Internet sowie zahlreiche Mobile Dienste angeboten. Mit der mobilen Kampagne, die ab sofort bis Ende August läuft, will der Kosmetikhersteller Wella vor allem Jugendliche ansprechen, an die sich das Produkt Shockwaves vornehmlich richtet. mas
Meist gelesen
stats