Microsoft startet nächste Kampagnenwelle "Hero PC"

Donnerstag, 10. Dezember 2009
-
-

Microsoft
startet den nächsten Werbeflight zu einer "Hero PC"-Kampagne. In insgesamt vier TV-Spots, kreiert von Crispin Porter + Bogusky, bewirbt das Redmonder Unternehmen PCs von Microsofts Hardware-Partnern Dell, HP, Sony und Toshiba mit dem Betriebssystem Windows 7. Universal McCann schaltet die Commercials hierzulande auf allen reichweitenstarken Privatsendern. Mit der "Hero PC"-Kampagne mit dem Claim "Ich bin ein PC. Und Windows 7 war meine Idee" pushte Microsoft im Oktober sein neues Betriebssystem. Die Protagonisten der neuen Spots, die aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den USA kommen, sollen diejenigen repräsentieren, die Microsoft und den Hardware-Partnern ihre Bedürfnisse hinsichtlich ihrer PC-Nutzung genannt haben. Flankiert wird der TV-Auftritt von Maßnahmen im Web. Neben Deutschland wird die Kampagne auch in den USA, in Großbritannien, Frankreich, Kanada und Australien stattfinden. jm
Meist gelesen
stats