Michael Schumacher wirbt für ATU

Donnerstag, 21. September 2006

Michael Schumacher ist das neue Gesicht des Automobil-Zubehör-Spezialisten Auto-Teile-Unger (ATU). Der Formel-1-Rennfahrer, der zum Saisonende seine aktive Sportlerkarriere beendet, tritt künftig in Marketing- und Werbeaktivitäten des Weidener Unternehmens auf. "Wir haben lange nach einer Persönlichkeit gesucht, mit der sich Autofahrer markenübergreifend identifizieren und die gleichzeitig die ATU-Kernwerte verkörpert", sagt Karsten Engel, Vorsitzender der Geschäftsführung. Für die Kommunikationsaktivitäten, die derzeit geplant werden und im Herbst starten sollen, ist Serviceplan in München verantwortlich. mh

HORIZONT Newsletter Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News der Branche

 


Meist gelesen
stats