Michael Ballack spielt für Sony Computer Entertainment

Donnerstag, 22. August 2002

Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED) und Michael Ballack sind sich einig geworden. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern-München und "Fußballer des Jahres 2002" wirbt für den Playstation-2-Spiel "This is Football 2003" (TIF 2003). Im Rahmen der Markteinführung von TIF 2003 plant SCED die stärkste Marketingkampagne in diesem Geschäftsjahr: Ein 25-sekündiger TV-Spot mit Ballack in der Hauptrolle, wird auf allen relevanten TV-Sendern in Zielgruppen-affinen TV-Umfeldern ausgestrahlt (Agentur: TBWA Berlin).

Der Fußball-Star ist darüber hinaus in einer breit angelegten Print-Kampagne präsent und präsentiert das Cover der Fußballsimulation mit dem bekannten WM 2002-Motiv aus dem Halbfinalspiel gegen Südkorea. "Die geballte Marketing-Power durch TV, Print, PR und Online, dazu Michael Ballack als Testimonial und schließlich die herausragende Produktqualität, sind Garanten für eine erfolgreiche Kampagne", glaubt Manfred Gerdes, Managing Director SCED. Als weitere Partner konnte das Unternehmen DSF und Sport 1 gewinnen.
Meist gelesen
stats