Michael Ballack schickt die Deutschen wieder ab in den Urlaub

Montag, 27. Dezember 2010
-
-

Die Partnerschaft zwischen Unister und Michael Ballack geht in die nächste Runde. Der Fußballstar ist ab sofort wieder als Testimonial für Ab-in-den-urlaub.de, das Online-Reisebüro des Leipziger Portalbetreibers, im Einsatz.


Anders als in den bisherigen Commercials, in denen der zuletzt häufig verletzte Ballack daheim mit seinem Laptop auf dem Sofa lag und sich selbst per Mausklick ab-in-den-urlaub.de schickte, ist der Promi in den neuesten Spots wieder etwas aktiver unterwegs. In dem von Commlab, Sándor Mohácsi entwickelten und produzierten Werbefilm erlöst er diesmal andere Menschen - etwa einen gestressten Taxifahrer und eine genervte Friseurin - von ihrem tristen Alltag und schickt sie in die Ferien. Im Hintergrund läuft dabei der Song „Ab in den Urlaub" der Kölner Band Höhner.

Der an drei Tagen in Berlin gedrehte Spot ist bis auf weiteres auf Pro Sieben, Kabel Eins, Sat 1 sowie dem Nachrichtensender N24, zu sehen. Ballack ist seit rund anderthalb Jahren für Unister tätig. Die Zusammenarbeit soll bis zum 31. Dezember 2011 fortgesetzt werden. mas
Meist gelesen
stats