Mercedes schickt Mika Häkkinen ins Rennen

Mittwoch, 31. Juli 2002

Ex-Rennfahrer Mika Häkkinen nimmt für Mercedes-Benz nochmals das Steuer in die Hand. Im neuen Auftritt, mit dem Daimler-Chrysler das 4Matic-System seiner Modelle bewirbt, wird Familie Häkkinen - Mika, Erja und Sohn Hugo - zu sehen sein. Vom 5. August bis 25. September schaltet der Automobilhersteller den TV-Spot auf reichweitenstarken Sendern. Der TV-Auftritt wird von Printanzeigen flankiert. In Nachrichtenmagazinen und autoaffinen Titeln sind doppelseitige Anzeigen mit dem Claim "Fahren wie noch nie" zu sehen. Verantwortlich für den Auftritt zeichnet die Hamburger Agentur Springer & Jacoby.
Meist gelesen
stats