Mercedes positioniert Vito als Partner der Handwerker

Dienstag, 22. Juni 2004

Als Spezialisten für alltägliche Herausforderungen und zuverlässigen Partner in den unterschiedlichsten Branchen positioniert Mercedes-Benz seinen Transporter Vito in einer Printkampagne von Scholz & Friends, Berlin. Eine Nachschaltseite weist auf die 55 Varianten hin, in denen der Vito angeboten wird. Zielgruppe der Anzeigen in "Wirtschaftswoche", "Impulse" sowie in Fachtiteln sind Entscheider in den Bereichen Handwerk, Bau, Kurier-, Paket- und Expressdienste sowie Gewerbetreibende und Fuhrparkleiter.

Mercedes hat das Modell im September 2003 im Rahmen der Neuordnung seiner Marken bei den großen Vans und Transportern gelauncht. Für private Kunden wurde die Marke Viano eingeführt, das Label Vito ist seitdem für gewerbliche Nutzer reserviert. Viano und Vito hatten sie bisherige V-Klasse, den Vito F und den Marco Polo abgelöst. rp
Meist gelesen
stats