Mercedes läutet Cabrio-Saison im Kino ein

Montag, 01. März 2010
-
-

Für Mercedes-Benz hat der Frühling schon begonnen. Seit heute trommelt der Stuttgarter Autobauer  in Tageszeitungen und Magazinen für das Cabrio seiner E-Klasse. Mitte der Woche läuft dann ein Kino-Spot an. Das neue Mitglied der E-Familie steht ab Ende März bei den Händlern und feiert in Genf seine Europapremiere. Nach Einführung der Limousine, dem Coupé und dem T-Modell im vergangenen Jahr ist die Modellpalette damit vollständig. In den Mittelpunkt des Auftritts rückt Mercedes das Feature Aircap. Das automatische Windschott soll beim Fahren ohne Verdeck Turbulenzen im Innenraum reduzieren, in dem es den Fahrtwind über die Köpfe der Insassen hinweglenkt. Der Kampagnenclaim "Folgt keiner Strömung. Gibt sie vor" will dieses neue Fahrerlebnis zusätzlich verdeutlichen.

Allein auf die beiden Kanäle verlässt sich Mercedes im Mediamix auf Dauer jedoch nicht. Zudem kommen Hörfunk, Bannerwerbung, Mobile sowie Bewegtbild im Web zur Veranschaulichung der neuen Technikk zum Einsatz. Die Kreation stammt von Jung von Matt/Alster. Für die Online-Maßnahmen ist Scholz und Volkmer verantwortlich. mir 
Meist gelesen
stats