Mercedes führend beim Viral Marketing

Mittwoch, 15. September 2004

Die Automarke Mercedes wird weltweit am häufigsten per Mund-zu-Mund-Propaganda weiterempfohlen. Dies geht aus einer Studie des Londoner Marktforschungsunternehmens NOP World hervor, in der Konsumenten über Wertvorstellungen und Marken befragt wurden. Danach empfehlen 60 Prozent der Benz-Fahrer ihre Marke weiter. Nur 12 Prozent aller Mercedes-Besitzer geben an, der Brand gegenüber neutral eingestellt zu sein. Auf den Rängen 2 und 3 landen mit BMW und Toyota ebenfalls Automobilhersteller: Laut Studie legen 53 Prozent der Fahrer von Modellen der beiden Autobauer ihre Marke gelegentlich Freunden und Bekannten ans Herz.

In der Verbrauchergunst weit oben rangieren auch Technologieprodukte. So kommt der Handyhersteller Nokia auf den 4. Platz, gefolgt von dem Elektronikkonzern Sony. Der Kosmetikhersteller Estée Laudee belegt den 6. Rang vor den Wettbewerbern Lancome und Clinique. Deutlich schlechter schneiden Medienunternehmen ab. Das trifft vor allem für den Sender CNN zu, dessen Zuschauer zu 68 Prozent angeben, an der Marke kein Interesse zu haben. Konkurrent BBC kommt nicht biel besser weg: Immerhin 56 Prozent der Zuschauer würden kein gutes Wort über den Sender verlieren. Für die Studie wurden 30000 Personen im Alter von 13 bis 69 Jahren in 30 Ländern befragt. mas
Meist gelesen
stats