Melitta geht mit Barista Timon in die zweiten Runde

Freitag, 20. April 2012
-
-


Melitta sorgt für eine weitere Begegnung auf Augenhöhe mit den Kunden: Der Bremer Kaffeeröster startet an diesem Wochenende einen zweiten Flight seiner TV-Kampagne mit dem Barista Timon als Testimonial. Der Spot ist erstmals im Rahmen eines Sonderformats auf allen großen Privatsendern gleichzeitig zu sehen. HORIZONT.NET zeigt den von BBDO Proximity kreierten Spot vorab. Im Mittelpunkt des neuerlichen TV-Aufschlages steht die Sorte Monsooned Malabar, die sich durch einen feinen Schokoladengeschmack auszeichnet. Barista Timon - der auch im wirklichen Leben hinter eine Kaffeetheke arbeitet - präsentiert das Produkt wie schon zuvor in seiner Melitta-Kaffeebar, dem Dreh- und Angelkpunkt der gesamten Kampagne. Obwohl erst seit letzten Sommer Testimonial der Marke, sei Timon bei den Verbrauchern beliebt und die Kampagne erfolgreich, sagt Melitta-Marketingleiterin Ebba Grebe. Dies wisse man etwa aus positiven Tracking-Zahlen. "Timon, der 'Melitta Mann 2.0', kommt bei der Zielgruppe gut an", so Grebe.

Seine Premiere feiert der von Doppelgänger produzierte 24-Sekünder am 22. April im Rahmen eines Media-Sonderformates, das von Mediaplan in Hamburg gleichzeitig auf allen Reichweitenstarken Sendern geschaltet wird. Neben einem Print-Flight, flankierenden Online-Bannern und einer Facebook-Aktion gibt es einen ebenfalls von BBDO Proximity entwickelten 5-minütigen Dokumentarfilm auf melitta.de. Darin lüftet Timon direkt vor Ort in Indien das Geheimnis der Monsooned Malabar Bohne. Alle Online-Maßnahmen verantwortet bplusd. ire
Meist gelesen
stats