"Mehr als nur ein Grill": Weber eröffnet die Grillsaison

Montag, 06. Mai 2013
-
-


Auch wenn der Frühling sich noch ziert, hat die Grillsaison offiziell begonnen. Denn seit dem vergangenen Wochenende hat mit Weber ein beliebter Grill-Ausrüster eine neue Werbeoffensive gestartet. Ein von der Wiesbadener Agentur Fuenfwerken konzipierter TV-Spot sowie diverse Werbetrenner im Umfeld der RTL-Sendung "Wer wird Millionär" sollen belegen, dass Weber "viel mehr ist als einfach nur ein Grill". Auf zauberhafte Frühlings-Kulissen oder Bilder von fröhlichen Grillern muss der Zuschauer verzichten. Im Weber-Spot gibt es eigentlich nur eine bedeutende Botschaft: Ein auf einem Weber-Grill zubereitetes Steak ist mehr als ein Stück Fleisch, denn ein Weber ist mehr als einfach nur ein Grill. Der Spot wird von der Agentur Pilot noch bis zum 7. Juli in einem breiten Sendermix geschaltet. "Damit erreichen wir unsere anspruchsvolle Zielgruppe in einem hochwertigen Umfeld und können transportieren, worum es uns beim Grillen geht - Qualität perfekt genießen", sagt Marc André Palm, Marketing Director Central Europe von Weber.

Ergänzt wird der 16-Sekünder durch insgesamt acht individuelle Werbetrenner, die im Programmumfeld von "Wer wird Millionär" auf RTL laufen. Bei der 19-sekündigen Sonderwerbeform erscheint im Übergang zum Werbeblock ein Weber-Grill, der sich in einer Art Spiegelkabinett vervielfältigt und direkt in den neuen TV-Spot übergeht. Die Umsetzung erfolgte durch den RTL-Vermarkter IP Deutschland und RTL Creation. Presse- und Social-Media-Arbeit verantwortet Fischer Appelt Relations.

Die TV-Maßnahmen fügen sich in einen umfassenden Markenrelaunch, der auch Printanzeigen, eine neu gestaltete Unternehmenshomepage sowie die Fan-Ansprache via Facebook umfasst. ire
Meist gelesen
stats