Mehr Farbe mit Nivea Beauté

Mittwoch, 24. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nivea Beiersdorf Mode Printauftritt Kosmetiklinie Deutschland


Ein Jahr nach dem erfolgreichen Launch expandiert Nivea Beauté jetzt international mehr in Richtung Farbe und Mode. Die Hamburger Agentur FCB/Wilkens kreierte den europäischen TV- und Printauftritt für die dekorative Kosmetiklinie aus dem Hause Beiersdorf. Nivea Beauté wird unter dem Motto „Meine Art der Schönheit" als Marke positioniert, mit der Frauen ihre Wirkung auf ganz persönliche Weise unterstreichen können. Standen bisher Pflege und Natürlichkeit bei Nivea Beauté obenan, so soll jetzt auch in puncto Farbe und modischer Chic Kompetenz gezeigt werden. In einem der beiden TV-Spots zeigt das neue Modell Veronica Varekova, wie der „Mascara Optimal" alle Rollenverwandlungen mitmacht – vom sexy Girl über den Vamp bis zum netten kleinen Mädchen. Beiersdorf zeigt sich mit der Entwicklung von Nivea Beauté sehr zufrieden. Nivea Beauté liege in allen Ländern über Plan, heißt es aus dem Unternehmen. Innerhalb der ersten sieben Monate des Jahres 1998 konnte die Marke in Deutschland einen Marktanteil von sieben Prozent erobern. Die Spots und Anzeigen laufen neben Deutschland in zehn weiteren europäischen Ländern.
Meist gelesen
stats