Media-Markt nimmt vergleichende Werbung auf die Schippe

Montag, 16. November 1998

Mit fünf neuen TV-Spots und einem Kinofilm setzt Media-Markt, München, zur Vorweihnachtszeit ihre"Ich bin doch nicht blöd"-Kampagne im Fernsehen fort. Die Werbefilme, die Leistungen von Friseuren, Waschanlagen oder Restaurants mit denen von Media-Markt humorvoll vergleichen, gehen am 23. November on air und werden auf allen großen Kanälen ausgestrahlt. Zusätzlich werden Anzeigen in Tageszeitungen und Funkspots geschaltet. Die nationale Kampagne betreut die Agentur For Sale, die Filme produzierte die Münchner Produktion Hager Moss Film unter der Regie von Ralf Huettner.
Meist gelesen
stats