McDonald's wird DFB-Partner

Montag, 29. März 2004

McDonald's Deutschland verstärkt sein Fußball-Engagement durch eine Zusammenarbeit mit dem DFB. In diesem Rahmen plant der Fastfood-Riese zahlreichen Aktionen, die 2006 mit der Fußball-Weltmeisterschaft ihren Höhepunkt erreichen sollen. McDonald's wird künftig den Titel "Offizieller Partner des Deutschen Fußball-Bundes" tragen und ein gemeinsames Logo in die Kommunikation einbinden.

Zu den Aktivitäten gehört unter anderem die McDonald's-Fußball-Eskorte, für die Michael Ballack die Patenschaft übernommen hat. Die aus Kindern bestehende Eskorte soll bei den Heimspielen der Deutschen Nationalmannschaft mit einlaufen.D er Vertrag über die Zusammenarbeit zwischen DFB und McDonald's beinhaltet eine Option auf eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre mit Blick auf die EM 2008. Zusätzlich wird McDonald's in dieser Woche das neue strategische Konzept „Salads plus“ in den Restaurants starten. ork
Meist gelesen
stats