McDonald's gibt sich verantwortungsbewusst

Dienstag, 23. Oktober 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

McDonald’s Kinderstreifen Lizenz Deutschland USA


Der Gastronomie-Riese McDonald's hat sich erneut eine Lizenz für einen Dreamworks-Film gesichert. Mit dem Kinderstreifen "Bee Movie" als Promotion-Vehikel will das Unternehmen weltweit Verantwortung für Umwelt und Ernährung zeigen. Der Film kommt in Deutschland Mitte Dezember unter dem Titel "Bee Movie - Das Honigkomplott" in die Kinos. Wie bereits beim Dreamworks-Blockbuster "Shrek der Dritte" will McDonald's mit dem Film weltweit sein Happy-Meal-Angebot pushen, das nach Unternehmensangaben gesunde Produkte aus Obst, Gemüse und Milch enthalten wird.

Zugleich fordert der Burgerriese seine kleine Kunden zum Umweltschutz auf: In Kooperation mit der Naturschutzorganisation Conservation International verteilt das Unternehmen dafür Anstecker mit dem Slogan "Bee Good to the Planet". Der Startschuss für die Promotion-Aktion fällt Ende der Woche in den USA, anschleißend wird sie weltweit ausgerollt. jh



Meist gelesen
stats