McDonald’s geht wieder auf Los

Montag, 22. November 2010
-
-

Die Fastfoodkette McDonald's eröffnet eine neue Runde Monopoly. Auch diesmal lobt das Unternehmen mehrere Millionen Preise aus - von diversen Sofortgewinnen, über die Sammelsystematik bis hin zum Jackpot. Die Ziehung erfolgt am 22. Dezember um 20.12 Uhr. Bis dahin rührt McDonald's kräftig die Werbetrommel. Auf dem Bildschirm allgegenwärtig ist seit wenigen Tagen der TV-Spot. In dem schnell geschnittenen 25-Sekünder präsentiert der Burgerriese verschiedene Spielertypen wie den Trickser, das Schlitzohr und den Chancennutzer. Das Commercial kommt im Stil eines Filmtrailers für einen Actionstreifen daher. Verantwortliche Agentur ist Heye & Partner, München.

Passend zum Spiel hat McDonald's auch die Produktpalette neu zusammengestellt. Die meisten Sticker bekommt, wer zu einem Monopoly McMenü greift - zur Wahl stehen zwei verschiedene Burger, 9er Nuggets und ein Wrap. Sammeln lässt sich auch über den Kauf von ausgewählten Einzelprodukten, allerdings kleinteiliger. Eine Gewinnübersicht gibt es auf der Website - und auch bei Facebook ist der Aufruf gepostet. mh
Meist gelesen
stats