Mazda wirbt für renovierten MX-5

Mittwoch, 22. April 1998

Mazda Motors in Leverkusen bringt nach neun Jahren eine aktuelle Version ihres Roadsters MX-5 aufden Markt. Auffälligste Neuerung: Der Flitzer muß jetzt ohne die beliebten "Schlafaugen" auskommen, stattdessen sollen mandelförmige Scheinwerfer für sichere Nachtfahrten sorgen. Unterstützt wird der Relaunch von einer massiven Print- und TV-Kampgne, die von der Frankfurter Werbeagentur J. Walter Thompson entwickelt wurde.
Meist gelesen
stats