Maxdata drückt bei Gladbach Escape-Taste

Donnerstag, 03. Februar 2000

Drei Jahre lang waren der Fußball-Zweitligist Borussia Mönchengladbach und die Computerfirma Maxdata Partner - nun trennen sich die Wege. Der Grund ist ein positiver für das Unternehmen: Maxdata hat mit der Sponsorship für die Monitormarke Belinea die gesetzten Kommunikationsziele auf nationaler Ebene erreicht und will im Zuge der Expansion einen neuen Ansatz im Sponsoring suchen. Der Vertrag läuft zum Saisonende aus.
Meist gelesen
stats