Mavi-Jeans geht europaweit ins TV

Donnerstag, 14. März 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mavi Europa Nicole Stork Dietzenbach Deutschland New York


Der türkische Jeanshersteller Mavi startet zum ersten Mal eine TV-Kampagne in Europa. Ab April schaltet das Unternehmen einen 30-Sekünder auf den MTV- und Viva-Kanälen. Der Spot ist an die aktuelle weltweite Endverbraucherkampagne "Maviland" angelehnt und greift die Marken-Philosophie, wonach bei jeder Hose die optimale Passform erreicht werden muss, auf.

"Der Spot strahlt eine Ruhe aus, die im Umfeld der Musikvideos besonders hervorgehoben wird", betont Nicole Stork von Pastell Mode in Dietzenbach, das Mavi-Jeans in Deutschland vertreibt. Unterstützend zum TV-Auftritt (Agentur: David Sirieix, New York) wird es in diversen Großstädten Plakatkampagnen sowie Aktionen in Kinos geben.
Meist gelesen
stats