Masterfoods renoviert Mars

Donnerstag, 14. Februar 2002

Masterfoods in Verden arbeitet derzeit "sukzessive" am Relaunch der Marke Mars. Schon im April will der verschwiegene Süßwarenkonzern gemeinsam mit der Düsseldorfer Agentur BBDO das neue Logo fertigstellen. Ebenfalls geplant ist dann eine Kampagne mit neuem Claim. Ziel ist es, dem Snack ein zeitgemäßeres Image zu verleihen, um das "aktuelle Lebensgefühl" zu treffen und dem Schokoriegel zusätzliche Emotionalität zu verleihen.

Derzeit ist Mars aber noch im bewährten Auftritt mit einer On-Pack-Promotion für den Riegel präsent. Im Mittelpunkt steht dabei ein Gewinnspiel, das unter dem Motto "Log in & take off" Wochenend-Reisen verlost. Zentraler Bestandteil des Gewinnspiels, das von Radio-Spots und City-Cards begleitet wird, ist dabei der Internetauftritt unter www.mars.de, der zusätzlich zur Verjüngung der Marke und intensiveren Ansprache einer jüngeren Zielgruppe beitragen soll.

Für Masterfoods (Mars, Twix, Snickers, Bisc&, Amicelli, Celebrations, Ballisto, Bounty) verlief das vergangene Jahr darüber hinaus im Riegelmarkt positiv. Das Teilsegment der Süßwaren, das laut AC Nielsen Marktforschung fast 950 Millionen Euro Umsatz erreicht, legte um mehr als 1,5 Prozent zu. Insgesamt, so heißt es bei Masterfoods, habe das Wachstum der Süßwarensparte "leicht über dem Marktdurchschnitt" gelegen.

Im Vorjahr hat das Gesamtunternehmen mit Süßwaren, Tiernahrung und Uncle Ben's Reis einen Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro erreicht. Genauere Zahlen werden nicht genannt. Unter den zehn abverkaufstärksten Riegeln sind acht aus dem Hause Masterfoods. Neben dem Relaunch von Mars setzt Masterfoods in der Süßwarensparte weiter auf Neueinführungen, die künftig neben dem Pralinen- auch dem Gebäcksegment Impulse verleihen sollen. Dabei bekommen insbesondere die Produktfamilien Zuwachs und werden intensiv kommuniziert.

Eine TV-Kampagne mit anschließendem Gewinnspiel sorgt noch bis April für Aufsehen mit Bisc&, Twix hat in den vergangenen Wochen seine neue Rezeptur am Point of Sale und im TV kommuniziert. Im April wird Ballisto mit einer On-Pack-Promotion in Szene gesetzt.

Entwickelt wurden die Kampagnen von Grey in Düsseldorf. Der ehemalige Etathalter D'Arcy in Hamburg schickt noch Amicelli ins Rennen. BBDO in Düsseldorf betreut daneben die soeben gestartete TV- und Citylight-Kampagne für die Neueinführung "Bounty Calapuno". Zudem gestaltet die Agentur die Einführungskampagne (TV und Promotions) für "Snickers Cruncher".
Meist gelesen
stats