Mastercard wird Partner der Rugby-WM 2011

Montag, 09. Februar 2009
-
-

Mastercard baut seine Sponsoringaktivitäten aus und engagiert sich bei der Rugby-Weltmeisterschaft 2011. Der Kreditkartenanbieter wird Offizieller Partner des Turniers, das zwischen September und Oktober 2011 in Neuseeland stattfindet. Gleichzeitig sichert sich Mastercard als offizielles Zahlungssystem Branchenexklusivität. Die Rugby-WM wird in über 200 Länder übertragen und generierte in der Vergangenheit eine Reichweite von rund 4,3 Milliarden TV-Kontakten. Insgesamt 20 Nationen kämpfen in 48 Matches um den Titel. Matercard ist als Rugby-Sponsor im Gastgeberland kein Unbekannter: Das Unternehmen war in den vergangenen sechs Jahren Partner des New Zealand All Blacks Team. Die Sportart macht vor allem die überdurchschnittliche Einkommensstruktur der Anhänger attraktiv für Mastercard. mh
Meist gelesen
stats