Mastercard belohnt Onlineshopping mit großem Kino

Freitag, 05. Oktober 2012
-
-

Mit der Dankeschön-Aktion „Große Gefühle als kleines Dankeschön" setzt Mastercard zum zweiten Mal auf Filme als Werbemittel für seine Kreditkarte. Für jeden Online-Einkauf mit der Mastercard erhalten Kunden im Aktionszeitraum vom 15. Oktober bis 31. Dezember 2012 einen Filmgutschein beim Online-Video-Verleih Video Buster. Das Unternehmen möchte Karteninhaber auf diese Weise dazu bringen, häufiger im Internet einzukaufen. Die Kampagne wird im TV und in den digitalen Medien beworben. Zusätzlich bieten ausgewählte E-Commerce-Händler Vorteilsangebote an, bei denen auf die Aktion aufmerksam gemacht wird. Entwickelt hat die Kampagne die Mastercard Lead-Agentur McCann Erickson. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Digital-Agentur Konsylo aus Darmstadt und der Marketing-Agentur K&R aus Frankfurt Eschborn umgesetzt.

Mastercard startete schon im Frühjahr 2011 eine Kampagne in diesem Format. Dem Unternehmen zufolge rief sie eine so positive und hohe Resonanz hervor, dass die Kampagnen-Mechanik dieses Jahr mit dem gleichen Kooperationspartner wiederholt wird. Video Buster stellt den Online-Kreditkarteneinkäufern mehr als 60.000 Filme als DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D oder als Video on Demand per Streaming zur Auswahl. hor
Meist gelesen
stats