Mastercard ändert seine Sponsoringstrategie

Dienstag, 23. Oktober 2007

Nachdem der Kreditkartenanbieter Mastercard als Sponsor des Fifa World Cup Visa weichen wird, überprüft das Unternehmen nun seine Sponsoringstrategie. Statt Sport sollen nun verstärkt Musik und Mode auf der Agenda stehen. Im Bereich Unterhaltung sponsert Mastercard unter anderem die Brit Awards und Swarovski Fashion Rocks. Weitere Möglichkeiten werden gesucht. Sportlich ist Mastercard weiterhin unter anderem mit Engagements bei der Uefa Champions League und den Senior Open Golf Championships unterwegs. kj

Meist gelesen
stats