Marlboro präsentiert neue Premiumzigaretten

Montag, 18. Dezember 2006

Mit einer Edel-Variante der Marke Marlboro will der Zigarettenhersteller Philip Morris, München, im nächsten Jahr punkten. Unter dem Namen Marlboro Wides kommt Ende Januar ein Produkt in den Handel, das sich vor allem durch einen erhöhten Tabakanteil und eine silberfarbene Verpackung auszeichnet. Die Packung mit 19 Zigaretten wird zum Preis von 4,50 Euro verkauft. Die Einführung wird von einem Kinospot, Werbung am PoS, Direktmarketing, Plakaten und Citylight-Postern begleitet. kj
Meist gelesen
stats