Marktforscher: Wachstum trotz Konjunkturflaute

Dienstag, 30. Juli 2002

Die Marktforscher in Deutschland erwarten im Jahr 2002 eine Umsatzsteigerung von 4 Prozent. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Arbeitskreises Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute bei seinen 45 Mitgliedsunternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr ist damit eine Reduzierung der Wachstumserwartungen eingetreten: Nur noch 12 Prozent der Institute berichten über eine sehr gute Auftragslage in der ersten Jahreshälfte. Ein Drittel erwartet eine Verbesserung im zweiten Halbjahr; dass sie gleich bleiben wird, meinen 60 Prozent.
Meist gelesen
stats