Marketing Club Frankfurt verleiht Goldenes Brandeisen an die Lufthansa

Montag, 01. Oktober 2007

Der Marketing Club Frankfurt prämierte am Freitag die Marke des Jahres mit dem Goldenen Brandeisen. Im Rahmen der Frankfurter Marken Gala in der Alten Oper ging der Preis als Symbol für Markenbildung par excellence in diesem Jahr an die Deutsche Lufthansa. Die Auszeichnung, die im letzten Jahr erstmals an Jägermeister verliehen wurde, unterstreicht die besondere Stellung der Lufthansa als deutsche Marke mit globaler Bedeutung. Bernd M. Michael, Strategic Advisor der Grey Global Group Europe, war Laudator und übergab das Goldene Brandeisen an Thierry Antinori, Bereichsvorstand Marketing & Vertrieb der Lufthansa Passage Airlines.

Unter der Moderation von Grimme-Preisträger Jörg Thadeusz feierten mehr als 600 Marketingverantwortliche und Vertreter aus Politik, Kultur und Wirtschaft eine "Hymne an die Marken". Die klangvolle Gästeliste führte Dr. h.c. Helmut O. Maucher, Ehrenpräsident von Nestlé an. Daneben waren fünf Models aus den ersten beiden Staffeln der Pro-Sieben-Erfolgsserie Germany's Next Top Model und der mehrfache Boxweltmeister Wladimir Klitschko anwesend. kj

Meist gelesen
stats