Marketing Barometer zeigt Stimmungshoch

Donnerstag, 09. September 2010

Das Marketing Barometer des Frankfurter Marketing Clubs steigt mit 55 von 100 Punkten im August auf einen neuen Höchstwert. Das Geschäftsklima bewerten 50 Prozent der Befragten als gut, 46 Prozent finden es befriedigend. Die weitere Entwicklung beurteilen sogar 70 Prozent als gut. Das lässt auf einen Trend hoffen, zumal je 48 Prozent positive oder befriedigende Erwartungen an die Marketinginvestitionen haben.

Uneinheitlich ist die Meinung von Auftraggebern und Auftragnehmern zum neuen Kartendienst Street View von Google. Auf die Frage, ob das Marketing von Street View profitiert, antworten 51 Prozent mit „Ja“, „Nein“ sagen 49 Prozent.

Der Frankfurter Marketing Club veröffentlicht monatlich das Frankfurter Marketing Barometer Neben den Mitgliedern des größten deutschen Marketing Clubs nehmen nationale Marketingexperten aus Unternehmen, Medien und Agenturen daran teil. Der Barometer-Wert der Online-Blitzumfrage errechnet sich aus drei Standardfragen: Wie beurteilen Sie die derzeitige Geschäftslage in Ihrem Unternehmen? Wie schätzen Sie Ihre Erwartungen hinsichtlich der Marketing-Budgets in Ihrem Unternehmen ein? Wie schätzen Sie die zukünftige Geschäftsentwicklung Ihres Unternehmens ein? ork
Meist gelesen
stats