Markenprofilierung steht im Fokus beim Hamburger Dialog

Donnerstag, 06. Januar 2005

Wie das Marken-Ich angesichts des Billig-Trends zu neuem Selbstbewusstsein findet, will die Kommunikationsbranche auf dem 7. Hamburger Dialog diskutieren, der am 30. und 31. Mai stattfindet. Die Losung lautet in diesem Jahr deshalb: "Profil zeigen! Wie Unternehmen und Medien ihre Konturen schärfen".

"Wir wollen der aktuellen Diskussion das passende Forum bieten, um branchenübergreifend und interdisziplinär Strategien und Konzepte für künftige Profilierungsprozesse vorzustellen", so Messechef und Kongressveranstalter Dietmar Aulich. Näheres zur Veranstaltung unter www.hamburger-dialog.de. kj
Meist gelesen
stats